Innenpolitik

Amani, Layla und Obaid starten ins Integrationsjahr

Deutschkurs, Arbeitstraining, Kompetenzcheck, Bewerbungsunterricht: Ab heute, Freitag, sollen 15.000 Flüchtlinge und Schutzberechtigte an den Arbeitsmarkt herangeführt werden.

Am Ende des Integrationsjahrs sollen Asylberechtigte fit für die Arbeitswelt sein.  SN/stock.adobe.com/164663967
Am Ende des Integrationsjahrs sollen Asylberechtigte fit für die Arbeitswelt sein.

Amani D. (24) ist seit 15. Juni in Österreich. Schon seit dem 21. August hat die Syrerin einen Asylstatus. Anfang September startet nun ihr verpflichtendes Integrationsjahr mit einem Deutschkurs A2. Sie hat in Syrien vier Semester IT-Technik studiert und will weiter in der IT tätig sein. Amani wird nun in mehreren Deutschkursen "durchgeschult" und dann weiter begleitet. Sie wird den Kompetenzcheck machen und an einem Arbeitstraining teilnehmen. Ab 2018 soll sie in das FIT-("Frauen in die Technik"-)Programm des AMS kommen.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 14.11.2018 um 09:16 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/amani-layla-und-obaid-starten-ins-integrationsjahr-16930993