Innenpolitik

"Bewaffnete Konflikte sind in Europa möglich"

Jörg Leichtfried, langjähriger SPÖ-EU-Parlamentarier und seit Mai Minister für Infrastruktur, warnt vor einem Zerfall der EU.

"Bewaffnete Konflikte sind in Europa möglich" SN/bmvit/thomas jantzen
„Europa wird zu Tode verwaltet“, sagt Leichtfried.

SN: Sie haben sich zuletzt sehr besorgt über den Zustand Europas geäußert. Was ist es, das Sie so beunruhigt?Jörg Leichtfried: Es gibt zwei Phänomene, die zu beobachten sind. Einerseits die Rückkehr des Nationalismus. Verschiedene politische Akteure geben vor, dass man ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.08.2019 um 02:06 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/bewaffnete-konflikte-sind-in-europa-moeglich-873928