Innenpolitik

Bürgerrechte-Plattform der Liste Pilz online

Die Liste Pilz hat eine Plattform für Bürgerrechte online gestellt, auf der sie Informationen etwa zu Verbraucherrecht oder Wohnrecht, aber auch eine Kontaktmöglichkeit zu Peter Kolba bietet. "Ich werde Beschwerden und Anregungen rund um die Bürgerrechte aufgreifen und im Parlament die Bürgerrechte stärken", erklärte Kolba am Donnerstag in einer Aussendung.

Kolba kündigte auch weitere Tools für Bürgerbeteiligung an SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Kolba kündigte auch weitere Tools für Bürgerbeteiligung an

Die Plattform ist unter https://www.buergerrechte.online erreichbar. Weitere Tools für Bürgerbeteiligung sind in Arbeit, kündigte der Klubobmann an.

(APA)

Aufgerufen am 22.04.2018 um 05:54 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/buergerrechte-plattform-der-liste-pilz-online-22537420

Liste Pilz - Kolba interimistischer Klubobmann

Der ehemalige VKI-Konsumentenschützer und Polit-Neuling Peter Kolba wird fürs Erste die Liste Pilz im Nationalrat anführen. Er sei in der konstituierenden Sitzung des neuen Parlamentsklubs zum …

Meistgelesen

    Video

    Liste Pilz sucht neue Klubspitze
    Play

    Liste Pilz sucht neue Klubspitze

    Die Liste Pilz will frühestens in zwei Wochen den Namen eines neuen Klubobmanns bzw. einer neuen Klubobfrau bekanntgeben. Peter Kolba, …

    Liste Pilz - Kolba interimistischer Klubobmann
    Play

    Liste Pilz - Kolba interimistischer Klubobmann

    Liste Pilz bemüht sich um Freigabe von Cannabis für Medizin
    Play

    Liste Pilz bemüht sich um Freigabe von Cannabis für Medizin

    Kommentare

    Schlagzeilen