Innenpolitik

Causa BVT - bringen Zeugen Licht in Spionage-Affäre?

Korruptionssumpf, politische Machtspielchen oder beides? Worum geht es bei dem Krimi rund um den heimischen Staatsschutz? Die Befragung der Zeugen im parlamentarischen U-Ausschuss dazu könnte erste Antworten liefern.

Staatsschützer, Staatsanwälte und Politiker. 33 Auskunftspersonen müssen aussagen. SN/stock.adobe.com
Staatsschützer, Staatsanwälte und Politiker. 33 Auskunftspersonen müssen aussagen.

Korruption, Machtmissbrauch, Seilschaften. Das Parlament hat seit 1945 in 25 Untersuchungsausschüssen versucht, politische Missstände aufzuzeigen. Nicht immer erfolgreich. Denn viel hängt von der Befragung der Zeugen ab. Heute, Dienstag, sind die ersten Auskunftspersonen im U-Ausschuss zur Affäre rund um das ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 25.05.2020 um 05:29 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/causa-bvt-bringen-zeugen-licht-in-spionage-affaere-39593938