Innenpolitik

Der Impfnachweis wird zur Handy-App

Die ELGA wurde mit der Entwicklung einer Handy-Applikation betraut, die Corona-Geimpften das Reisen erleichtern soll. Wie ist das in Einklang mit dem Datenschutz zu bringen?

Der alte Impfpass soll durch einen elektronischen ersetzt werden. Auch ein Impfnachweis per Handy-App ist geplant. SN/martin behr
Der alte Impfpass soll durch einen elektronischen ersetzt werden. Auch ein Impfnachweis per Handy-App ist geplant.

Die Coronaimpfungen laufen in allen Teilen der Welt. Und längst ist klar, dass eine Impfung die Voraussetzung sein wird, um wieder in alle Teile der Welt reisen zu können. Die großen Fragen sind: Was wird wo als Impfnachweis anerkannt werden? Wie kommt man halbwegs unbürokratisch und zugleich über sichere Wege - Stichwort Datenschutz - zu diesem Dokument, das praktischerweise vom Handy aus abrufbar sein soll, um es jederzeit parat zu haben?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) überlegt bereits, die Coronaimpfung ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2021 um 03:43 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/der-impfnachweis-wird-zur-handy-app-98345038