Innenpolitik

Der Streit ums Kopftuch

Kommt ein Verbot in sensiblen staatlichen Bereichen wie den öffentlichen Schulen? Wie Gegner und Befürworter argumentieren.

Im laizistischen Frankreich wäre es undenkbar. Im Nachbarland Deutschland ringt man seit Jahren von Bundesland zu Bundesland um Regelungen, die vor Gericht halten. In Österreich steht man erst am Anfang der Debatte: Dürfen Staatsdienerinnen Kopftuch tragen? Konkreter gesagt: Sollen sie das in sensiblen Bereichen wie Schule oder Gericht als Lehrerinnen und Richterinnen dürfen?

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 14.11.2018 um 04:31 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/der-streit-ums-kopftuch-542596