Innenpolitik

"Die Obergrenze für Asylbewerber wird halten"

Integration sei oft schwierig. Es müsse aber klar sein, dass hier die österreichischen Regeln gelten, sagt Kanzler Christian Kern.

"Die Obergrenze für Asylbewerber wird halten" SN/Andreas Kolarik
Bundeskanzler Christian Kern im SN-Interview.

Bundeskanzler Christian Kern rät, angesichts des Terrors nicht auf einfache Antworten zu setzen, hält die bestehenden Gesetze für ausreichend, will diese aber ohne Toleranz angewendet wissen.

SN: Herr Bundeskanzler, die Attentate in ganz Europa, die Entwicklung in der Türkei, die Flüchtlingskrise haben viele Menschen verunsichert und verängstigt. Was sagen Sie diesen Bürgerinnen und Bürgern?

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 25.09.2018 um 09:40 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/die-obergrenze-fuer-asylbewerber-wird-halten-1216324