Die Schwarz-Blaue Regierung in Österreich

Österreich wird zum dritten Mal von einer ÖVP-FPÖ-Koalition regiert.

SN/APA/ROLAND SCHLAGER
Das neue Führungsduo: Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ).

Am 16. Dezember 2017 wurde das Regierungsprogramm präsentiert, am 18. Dezember 2017 fand die Angelobung durch Bundespräsident Van der Bellen statt.

Damit wird Österreich politisch von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP), dem jüngsten Kanzler der Geschichte, und von Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) geführt. Die Regierung besteht aus 14 Ministern, acht stellt die ÖVP, sechs die FPÖ. Dazu kommen noch zwei Staatssekretäre.

Outbrain