Innenpolitik

Entlastung für 4,5 Millionen Steuerzahler

Die Steuerreform steht. Die Wirtschaft fürchtet aber, bei der großen Entlastung weitgehend leer auszugehen.

In den nächsten Tagen wird die Regierung fast täglich neue Details zur Steuerreform herausrücken.  SN/apa
In den nächsten Tagen wird die Regierung fast täglich neue Details zur Steuerreform herausrücken.

Am Wochenende will die Bundesregierung die Details der Steuerreform präsentieren. Und am Mittwoch kommender Woche werden ÖVP und SPÖ Regierungsmitglieder trotz des Feiertags einen regulären Ministerrat abhalten, bei dem es ebenfalls noch einmal groß um die Steuerreform gehen soll - wohl nicht zuletzt um der SPÖ bei den traditionellen Feierlichkeiten zum Tag der Arbeit gezielt die Show zu stehlen. Bereits vor wenigen Tagen hat die Regierung das Stabilitätsprogramm bis 2023 beschlossen - und damit die Budgetzahlen an die EU-Kommission nach ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.10.2020 um 07:01 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/entlastung-fuer-4-5-millionen-steuerzahler-69360379