Innenpolitik

Erster Schultag im Parlament: Nationalrat geht an die Arbeit

Erste Sitzung mit 183 Mal "Ich gelobe", 26 Kräutern, drei Präsidenten und einer "Wilden".

 SN/apa

Erster Schultag im Parlament. Nach und nach treffen die 183 Schüler, die vom Wähler in die Klasse XXVII gesteckt wurden, ein. XXVII steht für die 27. Legislaturperiode der Republik Österreich, die an diesem Mittwoch beginnt. Alle Abgeordneten, die den Sitzungssaal in der Wiener Hofburg betreten, haben dieses gewisse Lächeln im Gesicht. Das Lächeln, wenn man es geschafft hat, wenn man am Ziel seiner Wünsche ist.

Sofort werden Selfies geschossen, vor allem von jenen 56 Abgeordneten, die zum ersten ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.01.2022 um 09:44 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/erster-schultag-im-parlament-nationalrat-geht-an-die-arbeit-78147310