Ein Parteien-Schlaraffenland namens Österreich

Autorenbild

800.000 Euro. So viel muss die ÖVP wegen der Überziehung der Wahlkampfkosten im Jahr 2017 an Strafe zahlen. Viel Geld, keine Frage. Für eine Partei in Österreich nicht. Auch weil man die Parteikassen seither - nach zwei erfolgreichen Wahlen - ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 22.02.2020 um 02:39 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/glosse-ein-parteien-schlaraffenland-namens-oesterreich-82053805