Keine Koalition mit dem "System Kurz"? Abwarten

Autorenbild

Neben den sonstigen Vorkommnissen beim SPÖ-Bundesparteitag lohnt es sich, dieser Aussage von Parteichefin Rendi-Wagner auf den Grund zu gehen: "Mit mir an der Spitze der Sozialdemokratie wird es keine Regierungskoalition mit dem System Kurz geben." Bedeutet das, dass eine Koalition der SPÖ mit der ÖVP ausgeschlossen ist? Keineswegs. Es bedeutet nicht einmal, dass eine Koalition der SPÖ mit Sebastian Kurz ausgeschlossen ist. Denn jede Wette: Sobald der heutige Kanzler (sollte er dann noch im Amt sein) der SPÖ koalitionsähnliche Avancen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.09.2021 um 09:44 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/glosse-keine-koalition-mit-dem-system-kurz-abwarten-105814252