Nach der Wahl braucht es ein neues Parteispendengesetz

Autorenbild

Dass jene drei Parteien, die nie Großspenden bekommen, ein Verbot von Großspenden beschließen, um jenen beiden Parteien zu schaden, die Großspenden bekommen, war selbst für einen Blinden als reines Wahlkampfmanöver zu erkennen. Dass es zudem ein grottenschlechtes Gesetz ist, führen ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 25.08.2019 um 11:15 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/glosse-nach-der-wahl-braucht-es-ein-neues-parteispendengesetz-73104619