Wer hätte gedacht, dass die Grünen solche Dulder sind?

Autorenbild

Einen befremdlichen Start in die neue Koalition hat die ÖVP hingelegt. Statt die Grünen bei der Hand zu nehmen und sich um gute Stimmung in der noch jungen Partnerschaft zu bemühen, benahmen sich die ÖVP-Gewaltigen wie der sprichwörtliche Elefant im Porzellanladen. Wohl um der eigenen Parteibasis zu signalisieren, dass der bisherige Mitte-rechts-Kurs eh weitergeht, wurde der grüne Koalitionspartner mit der Überbetonung einschlägiger Themen (Kopftuchverbot, Asylzentren, Migrationspakt) ein ums andere Mal vor den Kopf gestoßen.

Das Erstaunlichste an dieser ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.10.2020 um 03:28 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/glosse-wer-haette-gedacht-dass-die-gruenen-solche-dulder-sind-83546536