Innenpolitik

"Holen Sie sich, was Ihnen zusteht" gilt auch für die SPÖ

Frauenthemen sind der SPÖ wichtig. Seit Jahrzehnten. Und es hat sich einiges getan. Aber natürlich noch nicht genug, darauf machten Gabriele Heinisch-Hosek und Pamela Rendi-Wagner aufmerksam. Die Gehaltsschere gebe es noch immer, es brauche eine Unterhaltsgarantie gegen Kinder- und Frauenarmut, ein Rechtsanspruch auf eine ganztägige Kinderbetreuung sei notwendig und noch vieles mehr.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 24.09.2018 um 07:43 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/holen-sie-sich-was-ihnen-zusteht-gilt-auch-fuer-die-spoe-16930942