Innenpolitik

Interview: "Rendi-Wagner könnte heute die Heldin der Nation sein"

Was jetzt, SPÖ? Die SN sprachen darüber mit Wolfgang Bachmayer, Geschäftsführer des Markt- und Meinungsforschungsinstituts OGM.

Erstmals liege die ÖVP in Kompetenz-Umfragen beim Thema Arbeit/Arbeitslosigkeit voran, sagt OGM-Chef Wolfgang Bachmayer. SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Erstmals liege die ÖVP in Kompetenz-Umfragen beim Thema Arbeit/Arbeitslosigkeit voran, sagt OGM-Chef Wolfgang Bachmayer.

Wird in der SPÖ jetzt Ruhe einkehren? Wolfgang Bachmayer: Das Votum ist kurzfristig wichtig, weil es eine Diskussion vorerst beendet, die den Wiener Wahlkampf gestört hätte.

Also alles in Ordnung in der SPÖ? Die wirkliche Problematik ergibt sich, wenn Sie unsere Umfragen nach den Kompetenzen der Parteien betrachten. Das machen wir seit mehr als 40 Jahren, und immer war das Thema Arbeit/Arbeitslosigkeit eine klare Domäne der SPÖ. Nun liegt in dieser Umfrage erstmals die ÖVP bei diesem Thema ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.10.2020 um 06:54 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/interview-rendi-wagner-koennte-heute-die-heldin-der-nation-sein-87206986