Innenpolitik

Jung, weiblich, Lehramt

Trotz aller Appelle: Technische Studien sind immer noch eine Domäne der Männer. Die SN fragten nach, warum das so ist.

 SN/bulgar

Manche gesellschaftliche Stereotype ändern sich nur ganz langsam: Rund 400 Lehrerinnen und Lehrer wurden zuletzt im Rahmen einer noch unveröffentlichten Studie der Wiener Bildungspsychologin Christiane Spiel, die diese gemeinsam mit Diplomandinnen durchgeführt hat, gefragt, welchen Beruf sie jeweils empfehlen würden, wenn sie an ihre beste Schülerin und an ihren besten Schüler denken.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 48 Stunden lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 48 Stunden Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Aufgerufen am 21.04.2018 um 12:39 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/jung-weiblich-lehramt-26510545