ÖVP auf dem Weg zurück in die Zukunft?

Die Volkspartei steht an einem Wendepunkt. Schafft sie nach Licht- und Schattenjahren den Neustart?

Autorenbild
Mission Impossible? . . . SN/wizany
Mission Impossible? . . .

Offenbar ist es auch der früheren Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger in den letzten Tagen klar geworden: Die immer wieder abwechselnd mit Licht und Schatten durchflutete Ära von Sebastian Kurz als Parteichef der "Neuen Volkspartei" geht spätestens beim Bundesparteitag der ÖVP in Graz wohl endgültig zu Ende. "Elli, es ist vorbei", hatte ihr schon im Oktober des Vorjahres der ehemalige Neos-Chef Matthias Strolz in einer Fernsehsendung zugeraunt. Jetzt, gut ein halbes Jahr später, als sie feststellen musste, dass Sebastian Kurz nicht mehr ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.05.2022 um 07:53 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/leitartikel-oevp-auf-dem-weg-zurueck-in-die-zukunft-121270993