Innenpolitik

Nahostexpertin Kneissl will Außenministerin werden

Die Publizistin und Nahostexpertin Karin Kneissl will laut eigener Aussage Außenministerin werden. FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache habe sie eine Woche nach der Wahl gefragt, bestätigte sie der "Presse" - "Und ja, ich möchte dieses Angebot als Unabhängige annehmen". Die 52-jährige Juristin und Arabistin war bereits von 1990 bis 1998 im diplomatischen Dienst tätig.

Quelle: APA

Aufgerufen am 18.10.2018 um 08:04 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/nahostexpertin-kneissl-will-aussenministerin-werden-20617960

Kommentare

Schlagzeilen