Innenpolitik

ÖVP-Klubchef Wöginger: Der Ibiza-Ausschuss ist eine "Schande" für das Parlament

Kommt ein zweiter Lockdown? Was ist am Ibiza-Ausschuss auszusetzen? ÖVP-Klubchef August Wöginger im Gespräch.

ÖVP-Klubobmann August Wöginger. SN/robert ratzer
ÖVP-Klubobmann August Wöginger.

August Wöginger ist nicht nur Vorsitzender der ÖVP-Parlamentsfraktion, sondern auch Obmann des ÖVP-Arbeitnehmerflügels ÖAAB.

Herr Klubobmann, die Coronazahlen steigen. Rund um Österreich werden neue Lockdowns verkündet. Wann kommt es bei uns zum zweiten Lockdown? August Wöginger: Wir werden alles unternehmen und versuchen, dass wir einen zweiten Lockdown verhindern. Und dass die Schulen so lang wie möglich offen halten können. Natürlich sehen wir, dass die Zahlen steigen. Daher treten ja am Freitag neue Maßnahmen in Kraft.

Ausschließen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 12:06 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/oevp-klubchef-woeginger-der-ibiza-ausschuss-ist-eine-schande-fuer-das-parlament-94568839