Innenpolitik

Parlaments-Anleitung: Was Sie schon immer über den Nationalrat wissen wollten

Was ist eigentlich ein Klubchef? Warum muss Herbert Kickl über den Verlust seines Ministeramtes nicht traurig sein? Warum gibt es zwar keinen Ersten, dafür aber einen Zweiten und einen Dritten Nationalratspräsidenten? Was Sie schon immer über den Nationalrat wissen wollten.

Am Mittwoch tritt erstmals der neugewählte Nationalrat zusammen, bereits am Dienstag treffen sich die Klubs der Nationalratsparteien zu ihren konstituierenden Sitzungen. Dabei wählen sie den Klubobmann beziehungsweise die Klubobfrau und bestimmen auch, wen sie dem Nationalratsplenum zur Wahl ins Präsidium vorschlagen. Klingt alles reichlich abstrakt, hat aber erhebliche politische Auswirkungen. Im folgenden eine Anleitung zum besseren Verständnis.

Parlamentsklubs

Die Abgeordneten jeder Partei schließen sich zu einzelnen Fraktionen zusammen, die in Österreich "Klubs" genannt werden. Das Parlament ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 08.12.2021 um 09:14 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/parlaments-anleitung-was-sie-schon-immer-ueber-den-nationalrat-wissen-wollten-78073084