Innenpolitik

RH-Präsidentin: "Der Regierung fehlt der Plan"

Rechnungshofpräsidentin Margit Kraker kritisiert Stillstand und Egoismus in der Politik.

RH-Präsidentin: "Der Regierung fehlt der Plan" SN/www.picturedesk.com

Als Margit Kraker im Sommer zur neuen Rechnungshofpräsidentin gekürt wurde, sparte die Opposi tion nicht mit Kritik: Die Regierung habe sich mit der ÖVP-nahen Juristin eine bequeme oberste Kontrol lorin bestellt, lautete der Vorwurf. Die SN gewannen im Interview mit Kraker den Eindruck, dass dieser Vorwurf ins Leere geht.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 13.11.2018 um 05:25 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/rh-praesidentin-der-regierung-fehlt-der-plan-893722