Innenpolitik

Sicherheitsinseln und 4000 neue Polizisten

Regierung schnürt Sicherheitspaket: Was tun im Falle eines großflächigen "Black-out"?

4000 neue Polizisten SN/APA/HELMUT FOHRINGER
4000 neue Polizisten

Innere Sicherheit: Das ist heute, Mittwoch, das Thema der Ministerratssitzung. Wie die SN aus dem Kanzleramt erfuhren, werde die Regierung "mehrere Tausend Planstellen" für die Exekutive beschließen. FPÖ-Klubchef Johann Gudenus nannte sogar eine Zahl: Es solle 4000 neue Planstellen geben.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.11.2018 um 06:26 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/sicherheitsinseln-und-4000-neue-polizisten-24192373