Innenpolitik

Soll Burn-out als Berufskrankheit anerkannt werden?

In Österreich und in der Schweiz laufen Diskussionen, ob Burn-out als Berufskrankheit anerkannt werden soll. Doch der Nachweis, ob wirklich der Beruf schuld ist, ist schwer zu führen.

Soll Burn-out als Berufskrankheit anerkannt werden? SN/apa
Soll Burn-out als Berufskrankheit anerkannt werden?

In der Schweiz wird derzeit über die Anerkennung von Burn-out als Berufskrankheit diskutiert. Auslöser ist eine parlamentarische Initiative der Schweizer Sozialdemokraten. Eine Mehrheit dafür zeichnet sich aber nicht ab. Auch in Österreich sprechen sich Arbeitnehmervertreter seit längerem dafür aus, Burn-Out ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.10.2019 um 06:41 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/soll-burn-out-als-berufskrankheit-anerkannt-werden-67486234