Innenpolitik

Spitzensteuersatz wird um weitere fünf Jahre verlängert

Der 2016 von der damaligen SPÖ-ÖVP-Regierung eingeführte Spitzensteuersatz von 55 Prozent für Topverdiener wird verlängert. Die Regelung war bis Ende 2020 befristet. Die Verlängerung um weitere fünf Jahren ist Teil des Corona-Maßnahmenpakets, das bei der Regierungsklausur mit einem Gesamtvolumen von 12 Milliarden Euro geschnürt wurde.

Der Spitzensteuersatz von 55 Prozent kommt für jenen Teil des Jahreseinkommens zum Tragen, der über eine Million Euro liegt. Zuletzt waren rund 440 Topverdiener betroffen. Die Einnahmen belaufen sich nach Angaben des Finanzministeriums auf rund 20 Mio. Euro im Jahr.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.10.2020 um 07:13 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/spitzensteuersatz-wird-um-weitere-fuenf-jahre-verlaengert-89051815

Schlagzeilen