Innenpolitik

SPÖ unterstützt Van der Bellen "organisatorisch"

Wie schon bei der ersten Austragung der Bundespräsidenten-Stichwahl wird die SPÖ auch bei der Wahlwiederholung am 2. Oktober den Kandidaten Alexander Van der Bellen "organisatorisch" unterstützen. Das hat SPÖ-Chef Kanzler Christian Kern angekündigt. Viele SPÖ-Funktionäre seien bereit, im Wahlkampf für den früheren Grünen-Chef zu laufen, sagte er. Auch Plakatständer werde man für die Kampagne Van der Bellens zur Verfügung stellen. Aus der SPÖ-Zentrale heißt es dazu, es liege in der Entscheidung der Landesparteien, wie weit sie Van der Bellen unterstützten. Die niederösterreichische, die oberösterreichische, die Kärntner und die Tiroler SPÖ werden für ihn wahlkämpfen, die Wiener SPÖ wird Van der Bellen wieder Plakatflächen zur Verfügung stellen.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.09.2018 um 06:44 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/spoe-unterstuetzt-van-der-bellen-organisatorisch-1190170