Das abrupte Ende der schulischen Kreidezeit

Was etliche Regierungen nicht geschafft haben, schafft die Coronakrise: einen Digitalisierungsschub an Österreichs Schulen.

Autorenbild

Die Krise, die unser Leben umkrempelt, wird die Wirtschaft und die Arbeitswelt verändern und wohl auch unsere Schulen. Und das nicht nur, weil Eltern, die mit ihren Kindern zu Hause lernen dürfen, bereits nach zwei Tagen die Herausforderungen des Lehrerberufs ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 12.07.2020 um 06:47 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/standpunkt-das-abrupte-ende-der-schulischen-kreidezeit-85046500

karriere.SN.at