Gewinner und Verlierer einer Parlamentswoche

Für die Steuerzahler und die Beamtenregierung war es keine so gute Woche. Für die FPÖ und Sebastian Kurz schon.

Autorenbild

Na, das waren spannende Parlamentstage! Von der Schuldenbremse bis zum Nichtrauchen, von der Steuerreform bis zur Kastrationspflicht für frei laufende Katzen, von den Partei- bis zum Blutspenden - es gab kaum ein Thema, das die Parlamentarier in diesen Sitzungen an ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 08.07.2020 um 07:30 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/standpunkt-gewinner-und-verlierer-einer-parlamentswoche-72947101