Innenpolitik

Strache und seine Frau Philippa erwarten ein Baby

Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und seine Frau Philippa erwarten ein Baby. Nach einem Bericht der Tageszeitung "Österreich" ist Philippa Strache im sechsten Monat schwanger. Strache bestätigte gegenüber der Zeitung die frohe Botschaft. Er sei in freudiger Erwartung über den baldigen Familienzuwachs.

Philippa und Heinz-Christian Strache erwarten Nachwuchs SN/APA/MANFRED FESL
Philippa und Heinz-Christian Strache erwarten Nachwuchs

Für das seit Oktober 2016 verheiratete Paar wird es das erste gemeinsame Kind sein, für Strache bereits das dritte. Der FPÖ-Chef hat aus seiner ersten Ehe eine Tochter und einen Sohn.

In der heimischen Spitzenpolitik hatte es zuletzt mehrere Baby-Meldungen gegeben. Anfang Juli beispielsweise brachte Umweltministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) ihr erstes Kind zur Welt.

Vor knapp drei Wochen gab die neue NEOS-Vorsitzende Beate Meinl-Reisinger bekannt, dass sie und ihr Mann im April kommenden Jahres ihr drittes Kind erwarten.

Aufgerufen am 24.05.2022 um 08:01 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/strache-und-seine-frau-philippa-erwarten-ein-baby-41335300

Kommentare

Schlagzeilen