Innenpolitik

U-Ausschuss kämpft weiter um Ibiza-Video

Immer wieder kommen neue Passagen des Ibiza-Videos ans Licht. Der U-Ausschuss hat es noch immer nicht. Für die Opposition ein Skandal.

Wer kann das gesamte Ibiza-Video sehen? SN/spiegel/s†ddeutsche zeitung
Wer kann das gesamte Ibiza-Video sehen?

Die nächste mit Spannung erwartete Runde im Ibiza-Untersuchungsausschuss wirft ihre Schatten voraus. Kommende Woche wird die parlamentarische Untersuchung rund um das Ibiza-Video fortgesetzt und schon jetzt gibt es wieder Aufregung um das Kernstück des politischen Skandals: das Video.

Stück für Stück werden nun Passagen veröffentlicht, die zwar wenig Erhellendes bringen, aber die Ibiza-Aufklärungsarbeit grundsätzlich in eine schiefe Optik rücken. Während bislang unbekannte Aussagen, die von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und Ex-FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus auf Ibiza getroffen wurden, über dubiose ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.01.2021 um 06:55 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/u-ausschuss-kaempft-weiter-um-ibiza-video-92295358