Umfrage

Corona: Was gegen die Omikron-Variante gilt

Neue Variante, neue Welle, neue Regeln. Ein Überblick über die Details der Maßnahmen.

Maskenpflicht kann lokal strenger werden. SN/dpa
Maskenpflicht kann lokal strenger werden.

Nachdem die türkis-grüne Bundesregierung gemeinsam mit den Experten des Corona-Krisenstabs die neuen Maßnahmen gegen die Omikron-Welle vorgestellt hat, gab es noch zahlreiche offene Fragen zur FFP2-Masken-Pflicht im Freien, den strengeren Kontrollen im Handel und den neuen Regeln für Kontaktpersonen. Die SN haben nachgefragt.

1. Ab wann gilt was? Was gilt ab Samstag?

Ab Samstag gelten neue Regeln zu Kontaktpersonen und Quarantäne, ab Dienstag (11. Jänner) strengere Schutzmaßnahmen (FFP2 im Freien, wenn möglich Homeoffice). ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.05.2022 um 02:13 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/umfrage-corona-was-gegen-die-omikron-variante-gilt-115119865