Innenpolitik

Und immer wieder das alte Pensionsreformspiel

Am österreichischen Pensionssystem muss - unter anderem wegen der steigenden Lebenserwartung - ständig geschraubt werden. Das ist jedes Mal ein schwieriges, weil hochkomplexes Unterfangen. Das jedes Mal schon allein dadurch schwieriger wird, als die SPÖ findet, dass eigentlich eh alles passt.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.09.2018 um 07:10 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/und-immer-wieder-das-alte-pensionsreformspiel-1026202