Innenpolitik

Video: Wie Salzburger den Ersten Weltkrieg erlebten

Ein neues Buch untersucht die Auswirkungen des Ersten Weltkrieges auf die Lebenssituation der Salzburger. Mit bisher unveröffentlichten Abbildungen erörtern Historiker den Alltag zwischen 1914 und 1918.



Service: Oskar Dohle / Thomas Mitterecker (Hrsg.), "Salzburg im Ersten Weltkrieg. Fernab der Front - dennoch im Krieg". Das neue Buch ist ab Ende Juni 2014 zum Preis von 39 Euro im Archiv der Erzdiözese Salzburg, im Salzburger Landesarchiv und im Buchhandel erhältlich.
Quelle: SN

Aufgerufen am 22.10.2018 um 01:09 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/video-wie-salzburger-den-ersten-weltkrieg-erlebten-3432328

Verkehrswende: Die Stadt muss wohl nachziehen

Verkehrswende: Die Stadt muss wohl nachziehen

Verkehrslandesrat Stefan Schnöll hat große Pläne verkündet. Die Stadt will ihn unterstützen. Aber was davon werden wir noch heuer merken? Die Budgetverhandlungen im Land haben zu einer deutlichen Aufwertung …

Wien hörte auf Salzburger Kommando

Wien hörte auf Salzburger Kommando

Den Festakt zum 100. Geburtstag der Republik auf dem Wiener Heldenplatz gestalteten 4000 Salzburger Schützen und Musikanten. Alles lief wie am Schnürchen. Nur der Kanzler fehlte. Einen solchen Aufmarsch der …

Schlagzeilen