Was macht die Regierung, wenn das Kopftuch verboten ist?

Autorenbild

Wieder einmal das Kopftuch. Dass Kindern eine religiöse Kleidung aufgezwungen wird, kann wohl niemand gutheißen, außer man ist Fundamentalist.

Aber eines fällt auf: Beim kleinsten Anzeichen von Krise in der Regierung wird gern etwas zum Thema Islam aus ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.10.2019 um 06:57 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/was-macht-die-regierung-wenn-das-kopftuch-verboten-ist-61101490