Innenpolitik

Wie halten es die Roten mit den Blauen?

Die SPÖ sondiert Koalitionsvarianten - auch mit der FPÖ. Die Bandbreite der Meinungen reicht von Sonja Wehsely bis Hans Niessl.

Die SPÖ steht vor einer historischen Weichenstellung. Soll sie die vor 30 Jahren vom damaligen Parteivorsitzenden Franz Vranitzky verfügte Ausgrenzung der FPÖ als möglichen Regierungspartner auf der Müllhalde der Geschichte deponieren? Oder soll in alle Zukunft gelten: regieren ja - aber nicht mit den Freiheitlichen?

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.09.2018 um 07:24 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/wie-halten-es-die-roten-mit-den-blauen-920128