Innenpolitik

Wien wählt im Coronamodus

In der roten Bastion Wien gibt man sich vor der Landtagswahl in fünf Wochen siegessicher. Die Bundes-SPÖ ist nur Statistin.

Wahlkampfauftakt der Wiener SPÖ. Im Bild: Wiens SPÖ-Chef und Bürgermeister Michael Ludwig.  SN/APA/ROBERT JAEGER
Wahlkampfauftakt der Wiener SPÖ. Im Bild: Wiens SPÖ-Chef und Bürgermeister Michael Ludwig.

Geht es nach Wiens Bürgermeister und SPÖ-Chef Michael Ludwig, ist das rote Wien nicht nur für seine Bewohnerinnen und Bewohner ein Segen, sondern für die ganze Welt: "Mein Ziel ist es, dass von Wien aus Friede in die Welt gebracht wird", sprach er am Dienstag beim SPÖ-Wahlkampfauftakt in der Bundeshauptstadt und spielte damit auf den Campus der Religionen an, der gerade in Wiens neuem Stadtteil Aspern entsteht. Ob Wien tatsächlich den Frieden in die Welt tragen wird, wie das der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.12.2020 um 01:08 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/wien-waehlt-im-coronamodus-92559256