Innenpolitik

Wohin stelltHäupldie Weichen?

Der grüne Wahlsieg in Wien-Leopoldstadt zeigt vor allem eines: Die SPÖ hat ein Problem. Und Michael Häupl keinen Nachfolger.

Wohin stelltHäupldie Weichen? SN/APA/ROLAND SCHLAGER
Wiens Bürgermeister hat seine Amtsnachfolge noch nicht entschieden.

Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll hat mit der Heimholung der früheren Innenministerin Johanna Mikl-Leitner bestimmt, dass sie eines Tages die Geschicke des Landes lenken soll. Auch Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer hat zuletzt Fakten geschaffen: Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer ist der Kronprinz, der nach ihm aufsteigen soll. Nur in Wien steht die Entscheidung an: Wer folgt Michael Häupl nach? Und vor allem: Wann wird der Wiener Bürgermeister die Weichen für die Zukunft der Wiener SPÖ stellen?

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.09.2018 um 11:31 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/wohin-stellthaeupldie-weichen-1049341