Innenpolitik

Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen"

Die Zitate dieser Woche beschäftigen sich mit der strengen Trennung von Freizeit und Beruf, schweinischen Wörtern und ökonomischen Explosionen.

Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/DAPD
„Ich glaube, da entschlage ich mich.“ - Alfons Mensdorff-Pouilly hat nicht viel zu reden.
Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/DAPD
„Es gab keinen Cent Schmiergeld. Dieses Sauwort hat nur der Herr Pilz gegen mich aufgebracht.“ - Mesndorff-Pouilly hat was gegen Schweinereien.
Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/AP
„Mein Mann und ich haben Privates und Berufliches immer streng getrennt.“ - Die Maske des Schweigens steht Maria Rauch-Kallat (ÖVP).
Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/APA
„Mensdorff-Pouilly könnte der neue Paul Lendvai werden, so genau muss er Südosteuropa kennen.“ - Mensdorff-Studien statt Europastudio? Eine Idee von Stefan Petzner (BZÖ).
Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/APA
„Versteh' ich nicht, brauch' ich nicht, will ich nicht.“ - Altkanzler Franz Vranitzky (SPÖ) über das Verhältnis vom typischen Herrn Österreicher und der EU.
Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/APA
„Das würde eine ökonomische Explosion in der EU bedeuten.“ - Nein zur Euro-Detonation von Nationalbank-Gouverneur Ewald Nowotny.
Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/APA
„Ich dachte, he, wenn es so einen Verrückten gibt, der so viel Geld für Fußball hat, dann wäre es als Parteiobmann grob fahrlässig, wenn ich nicht auch um eine Spende für die Partei fragen würde.“ - Fragen kann man ja , Herr Scheuch (FPK).
Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/APA
„Ich mache diese kantigen Aussagen ja nicht für meine Persönlichkeit. Da würde ich lieber auf Fotos für Ihre Zeitung Hunderln streicheln.“ - Finanzministerin Maria Fekter (ÖVP) als verhinderte Tier-Tante.
Zitate der Woche: "Sie können mich als Baum vorstellen" SN/APA
„Wenn wir weiterbestehen wollen, werden wir auch Kinder brauchen.“ - Weisheiten eines Staatssekretärs, Sebastian Kurz (ÖVP).

"Wenn wir weiterbestehen wollen, werden wir auch Kinder brauchen." - Weisheiten eines Staatssekretärs, Sebastian Kurz (V).

(SN, Apa)

Aufgerufen am 25.04.2018 um 04:25 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/zitate-der-woche-sie-koennen-mich-als-baum-vorstellen-5972524

Meistgelesen

    Schlagzeilen