Innenpolitik

Zuwanderung, neu durchgedacht

Welche Ratschläge der Migrationsrat der Politik gibt, um die Zuwanderung in Zukunft besser steuern zu können.

Zuwanderung, neu durchgedacht SN/Jonathan Croft / dpa Picture All

Experten der unterschiedlichsten Disziplinen haben sich im Auftrag des Innenministeriums erstmals damit auseinandergesetzt, wie eine erfolgreiche gesamtstaatliche Migrationspolitik aussehen könnte. Was unter erfolgreich zu verstehen ist, wurde so definiert: Österreich soll ein sicherer und stabiler Staat bleiben, in dem man in Wohlstand leben kann. Nun liegt eine Handlungsan leitung an die Politik vor, die Grundlage für die Entwicklung einer Migrationsstrategie sein soll.

Arbeit Keinen Zweifel lässt der Bericht des Migrationsrats daran, dass Österreich die Zuwanderung Qualifizierter und Hochqualifizierter ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 10:28 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/zuwanderung-neu-durchgedacht-605065