Analyse

Die Neos stehen bereit

Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger war am Montag Gast in den ORF-"Sommergesprächen". Grund genug, ihre Partei genauer unter die Lupe zu nehmen.

Kampf gegen die Einstelligkeit: Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger – im Bild bei den ORF-„Sommergesprächen“. SN/orf
Kampf gegen die Einstelligkeit: Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger – im Bild bei den ORF-„Sommergesprächen“.

Sie mühen sich redlich, doch sie schaffen es nicht wirklich, der Einstelligkeit zu entrinnen. Bei der jüngsten EU-Wahl kamen sie auf 8,4 Prozent der Stimmen. Bei der Nationalratswahl 2017 waren es 5,3 Prozent. Zwar hatten die Neos beide Male ein ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 25.08.2019 um 12:19 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/analyse-die-neos-stehen-bereit-74735080