Nationalratswahl 2019 Das Neueste zur Wahl ...
Nationalratswahl 2019

Der FPÖ droht mehr als eine Obmanndebatte

Nur der harte Kern hielt der Partei die Treue. Nun drängt alles in der Partei auf Neustart.

Auf FPÖ-Chef Norbert Hofer kommt nun eine schwierige Aufgabe zu.  SN/apa
Auf FPÖ-Chef Norbert Hofer kommt nun eine schwierige Aufgabe zu.

Während die Ibiza-Affäre noch ohne dramatisch spürbare Folgen für die FPÖ in den Umfragen geblieben war, hatte die blaue Spesenaffäre massivste Auswirkungen auf das Ergebnis. Dies entgegen der klassischen Politbinsenweisheit, dass sich Ereignisse wenige Tage vor der Wahl nicht mehr auswirken, weil sie nicht mehr beim Wähler "sickern" können. Die Wahrnehmung der blauen "Nehmerqualitäten" sickerte offenbar schon über den Sommer und wurde durch das finale - und gezielt gesteuerte - Aufkommen der Spesenaffäre noch einmal verstärkt, und zwar massiv.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.12.2020 um 04:13 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/der-fpoe-droht-mehr-als-eine-obmanndebatte-76947841