Nationalratswahl 2019 Das Neueste zur Wahl ...
Nationalratswahl 2019

Die grüne Sternstunde des Werner Kogler

Ihr Comeback stellt die Grünen vor die Frage: Wie umgehen mit dem Erfolg? Das dürfte in der Partei noch kontrovers diskutiert werden.

Werner Kogler umringt von grünen Fans.  SN/APA/ROLAND SCHLAGER
Werner Kogler umringt von grünen Fans.

Für die Grünen markiert der Ibiza-Skandal das Ende eines Albtraums. Ohne Ibiza-Skandal keine Neuwahl, ohne Neuwahl kein derart rasches Comeback. Keine Partei hat von der vorgezogenen Neuwahl so profitiert wie die Grünen. Wenn Niederlage und Erfolg irgendwo nah beieinanderliegen, dann bei den Grünen. 2017 erst waren sie aus dem Nationalrat geflogen, nun kehrten sie mit ihrem historisch besten Ergebnis zurück. Es habe offenbar ein "dringendes Bedürfnis bei den Menschen gegeben, dass die Grünen im Parlament sind", sagte Listendritte Sibylle Hamann ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.09.2020 um 04:59 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/die-gruene-sternstunde-des-werner-kogler-76946350