Nationalratswahl 2019 Das Neueste zur Wahl ...
Nationalratswahl 2019

Die ÖVP als neue Arbeiterpartei?

In Wien gewann die ÖVP vor allem in den traditionellen roten Arbeiterbezirken. Das muss die SPÖ alarmieren.

Die ÖVP hat am Sonntag fast überall dazugewonnen. Aber eben nur fast. Es gibt auch bemerkenswerte Ausreißer nach unten. So musste die ÖVP in einigen der bürgerlichen beziehungweise grün-affinen Wiener Bezirken Federn lassen. In der Wiener Innenstadt beispielsweise betrug der Verlust der ÖVP 4,5 Prozent; auch die "besseren", innerhalb des Wiener Gürtels befindlichen Bezirke Wieden, Mariahilf, Neubau und Josefstadt zeigten der ÖVP die kalte Schulter. In den klassischen roten Arbeiterbezirken hingegen legte die ÖVP zu: Plus 6,4 Prozent in Floridsdorf, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.10.2020 um 09:56 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/die-oevp-als-neue-arbeiterpartei-76992607