Nationalratswahl 2019 Das Neueste zur Wahl ...
Nationalratswahl 2019

"Kurz wird sich bewegen müssen"

Ist eine Koalition zwischen ÖVP und den Grünen möglich? Johannes Rauch, grüner Landessprecher in Vorarlberg und seit fünf Jahren Landesrat einer schwarzgrünen Regierung, gibt Auskunft. Und nennt Bedingungen.

„Sebastian Kurz hat es verabsäumt, zu irgendjemandem aus einer anderen Partei auch nur ansatzweise eine Gesprächs- und Vertrauensbasis aufzubauen“, kritisiert Johannes Rauch, Landesrat in der schwarzgrünen Vorarlberger Landesregierung.  SN/APA (Stiplovsek)/DIETMAR STIPLOV
„Sebastian Kurz hat es verabsäumt, zu irgendjemandem aus einer anderen Partei auch nur ansatzweise eine Gesprächs- und Vertrauensbasis aufzubauen“, kritisiert Johannes Rauch, Landesrat in der schwarzgrünen Vorarlberger Landesregierung.

Johannes Rauch ist grüner Landessprecher und Landesrat für Umweltschutz und Nahverkehr in Vorarlberg.

Herr Rauch, Sie sind seit fünf Jahren in einer Koalition mit der ÖVP. Wie sind Ihre Erfahrungen? Johannes Rauch: Eine der grundlegenden Erfahrungen ist, dass es eine Vertrauensbasis braucht, wenn man eine Koalitionsregierung bildet. Und zwar bei den Menschen an der Spitze. Landeshauptmann Markus Wallner und ich haben diese Vertrauensbasis. Damit bin ich gleich beim grundlegenden Problem, wenn ich die Bundesebene betrachte.

Gibt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 04.12.2020 um 09:31 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/kurz-wird-sich-bewegen-muessen-76987873