Nationalratswahl 2019 Das Neueste zur Wahl ...
Nationalratswahl 2019

Österreichs Wahl strahlt über die Grenzen

Die CDU bewundert die Klarheit des ÖVP-Chefs. Ein Grüner freut sich über ein neues Wahlkampfthema.

Sobald die neue Regierung steht, wird Sebastian Kurz auch wieder auf die internationale Bühne zurückkehren. Doch das kann noch dauern. SN/AP
Sobald die neue Regierung steht, wird Sebastian Kurz auch wieder auf die internationale Bühne zurückkehren. Doch das kann noch dauern.

Das Wahlergebnis stieß auch außerhalb Österreichs Grenzen auf starkes Interesse. Besonders in Deutschland wurde über mögliche Interpretationen diskutiert. Aus Brüssel kamen die üblichen Gratulationen. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker, der den Wahlsieger Sebastian Kurz seit längerem kennt, wünschte "viele Erfolg, eine stabile Regierung mit proeuropäischem Kurs" zu bilden. Die EU brauche eine "starke österreichische Stimme".

Das bisherige Modell Kurz aber gilt als gescheitert. Die Koalition einer verjüngten konservativen Partei mit Rechtspopulisten galt vor allem Politikern wie dem ungarischen Premier Viktor ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2020 um 03:20 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/oesterreichs-wahl-strahlt-ueber-die-grenzen-76999699