Nationalratswahl 2019 Das Neueste zur Wahl ...

Wenn zwei das Gleiche tun, ist es nicht dasselbe

SPÖ-Chefin Rendi-Wagner überraschte im TV-Duell gegen Kurz mit aggressiver Kommunikation. Warum eigentlich die Aufregung?

Autorenbild

"Unmöglich!" - "So aggressiv!" - "Was ist in Rendi-Wagner gefahren? Sie war brutal!": Das TV-Duell der Parteichefs, Pamela Rendi-Wagner gegen Sebastian Kurz, Mittwochabend im Fernsehen hat Publikum und Kommentatoren erstaunt, irritiert und auch entrüstet. Der Grund: SPÖ-Chefin Rendi-Wagner bediente sich ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.07.2020 um 07:25 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/standpunkt-wenn-zwei-das-gleiche-tun-ist-es-nicht-dasselbe-76454269