Nationalratswahl 2019 Das Neueste zur Wahl ...
Nationalratswahl 2019

Wie wirken sich Skandale auf das Wahlergebnis aus?

In den letzten Monaten standen Skandale wie das Ibiza-Video oder die Schredder-Affäre auf der politischen Tagesordnung. Aktuell steht die Anschuldigung im Raum, die ÖVP überschreite erneut die Wahlkampfkostenobergrenze und führe zudem eine doppelte Buchhaltung. Die SN haben bei Meinungsforscher Peter Hajek nachgefragt, wie sich diese Vorfälle auf das Ergebnis der Nationalratswahl auswirken könnten.

Schredder-Affäre und andere Skandale oder Skandälchen: Sie beeinflussen Wählerinnen und Wähler weniger als viele glauben.  SN/untha
Schredder-Affäre und andere Skandale oder Skandälchen: Sie beeinflussen Wählerinnen und Wähler weniger als viele glauben.

Herr Hajek, machen sich die politischen Skandale oder Anschuldigungen, wie die Schredder-Affäre, in den aktuellen Wählerumfragen bemerkbar? Peter Hajek: Seit der Schredder-Affäre ist es zu keinen massiven Verschiebungen in den Wählerumfragen gekommen. Generell ist derzeit wenig Bewegung am Wählermarkt zu ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 23.09.2019 um 09:28 auf https://www.sn.at/politik/nationalratswahl-2019/wie-wirken-sich-skandale-auf-das-wahlergebnis-aus-75702640