Boris Johnson hat das bessere Blatt

Boris Johnson hat das bessere Blatt

Die Ausgangsposition ist diesmal besser. Nicht, weil der Brexit-Deal auf mehr Begeisterung stößt. Doch Boris Johnson ist ein skrupelloserer, aber auch gewinnender Politiker als seine Vorgängerin Theresa May. …

Kein Ende der Massenproteste und Unruhen in Katalonien

Kein Ende der Massenproteste und Unruhen in Katalonien

Massendemonstrationen, neue schwere Unruhen und ein 24-stündiger Generalstreik haben den Unabhängigkeitskonflikt in Katalonien bedrohlich angeheizt. Mehr als eine halbe Million Menschen versammelten sich am …

Stets aktuell vom EU-Gipfel

Die Belgier bleiben gelassen. Politikertreffen in ihrer Hauptstadt sind normal. Selbst …

Autorenbild
Brexit - Boris May oder Theresa Johnson?

Brexit - Boris May oder Theresa Johnson?

Im fast unendlichen Brexit-Drama gibt es wie in jedem guten Thriller Wiederholungen. Die jüngste lief in Brüssel. Wir sahen einen britischen Premierminister, der an die Abgeordneten seines Parlamentes zu …

Der Stabschef belastet Trump schwer

Der Stabschef belastet Trump schwer

Mick Mulvaney, der Stabschef im Weißen Haus, legt unbeabsichtigt eine Generalbeichte in der Ukraine-Affäre ab. US-Präsident Donald Trump hat demnach Militärhilfe für Kiew an Ermittlungen gegen die Demokraten …

Edmund Stoiber: "Wir haben in den Abgrund geschaut"

Edmund Stoiber: "Wir haben in den Abgrund geschaut"

Der frühere bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber über das Verhältnis der CSU zur Schwesterpartei CDU, über den heutigen Ministerpräsidenten Markus Söder und den Klimaschutz, auf den Bayern schon immer …

Tausende protestierten im Libanon

Tausende protestierten im Libanon

Mit brennenden Barrikaden, Protestzügen und Blockaden haben Tausende Demonstranten am Freitag das öffentliche Leben im Libanon größtenteils lahmgelegt. Schulen blieben geschlossen, ebenso wie viele Geschäfte …

Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

Wenige Stunden nach Verkündung einer vorläufigen Waffenruhe im Nordsyrienkonflikt sollen bei Angriffen auf eine Grenzstadt zwei Dutzend Menschen ums Leben gekommen sein. Rund um Ras al-Ain habe es weiterhin …