"Putin versucht, Hunger als Waffe einzusetzen"

"Putin versucht, Hunger als Waffe einzusetzen"

In der Ukraine sind die Kornspeicher gut gefüllt. Doch Russland blockiert die Häfen am Schwarzen Meer, von denen in Friedenszeiten die Weizenfrachter ablegen, um die Welt zu beliefern. Die Schiffe bleiben aus,…

Angekommen im Abnützungsmodus

Angekommen im Abnützungsmodus

Wladimir Putin ist wieder in seiner Sommerresidenz in Sotschi. Drei Monate nachdem die ersten russischen Raketen in der Ukraine eingeschlagen sind, ruft er die politische Datscha-Saison aus: gute-Laune-Modus, …

Der Chef der WHO wurde wiedergewählt

Der Chef der WHO wurde wiedergewählt

In Genf tagen seit Sonntag die 194 Mitgliedsstaaten der Weltgesundheitsorganisation WHO. Ein Tagesordnungspunkt war die Wahl des Generaldirektors. Tedros Adhanom Ghebreyesus wurde am Dienstag für eine erneute …

Partygate steuert auf seinen Höhepunkt zu

Partygate steuert auf seinen Höhepunkt zu

Sie prosten einander zu, ganz eindeutig. Auf den Fotos sieht man auch Boris Johnson, wie er ein Glas in die Höhe reckt. Der britische Premierminister steht rechts, mindestens acht Personen befinden sich im …

Land der Abgezockten

In Großbritannien, dem Land der Freihändler, bietet die 2009 gegründete …

Autorenbild
Selenskyj will Gefangene aus Stahlwerk austauschen

Selenskyj will Gefangene aus Stahlwerk austauschen

Die in der Hafenstadt Mariupol gefangen genommenen ukrainischen Soldaten sollen nach dem Willen von Präsident Wolodymyr Selenskyj ausgetauscht werden. "Wir müssen sie austauschen", sagte Selenskyj der …

China und Russland provozieren mit Kampfjet-Manöver

China und Russland provozieren mit Kampfjet-Manöver

Die Streitkräfte von Russland und China haben nach eigenen Angaben gemeinsame Patrouillenflüge in der Asien-Pazifik-Region abgehalten. Der Einsatz habe rund 13 Stunden gedauert, teilte das russische …

Schröder will kein Aufsichtsratsmandat bei Gazprom

Schröder will kein Aufsichtsratsmandat bei Gazprom

Der deutsche Altkanzler Gerhard Schröder hat nach eigenen Angaben schon vor längerer Zeit auf die Nominierung für den Aufsichtsrat des russischen Energiekonzerns Gazprom verzichtet. Dies habe er dem …