Neue Berichte über Wahlmanipulations-Versuche Trumps

Neue Berichte über Wahlmanipulations-Versuche Trumps

In einem letzten Versuch, das Wahlergebnis im Bundesstaat Georgia vom November zu seinen Gunsten umzukehren, hat der abgewählte und inzwischen abgetretene US-Präsident Donald Trump nach Informationen von US-…

Neue US-Regierung überprüft Abkommen mit den Taliban

Neue US-Regierung überprüft Abkommen mit den Taliban

Die USA wollen ihr Abkommen mit den radikalislamischen Taliban in Afghanistan überprüfen. Die neue US-Regierung in Washington will kontrollieren, ob die Taliban ihre Verpflichtungen bisher eingehalten haben. …

Was plötzlich grün wird

So tun, als ob - das umschreibt Greenwashing wohl am treffendsten. Wenn ein Unternehmen …

Autorenbild
Die USA sind wieder normal

Die USA sind wieder normal

Der Amtsantritt von Joe Biden stellt die Weltpolitik nicht auf den Kopf. Er rückt sie annähernd dorthin zurück, wo sie vor vier Jahren war.

Reisen in Zeiten der Pandemie

Reisen in Zeiten der Pandemie

Noch ist ein Reiseverbot, wie es der belgische Regierungschef vorschlägt, in der EU nicht mehrheitsfähig. Darauf wetten, dass die Grenzbalken oben bleiben, sollte man aber nicht.

Die große Suche nach Zusammenhalt

Was Pandemie und Populismus getrennt haben, versucht Joe Biden zu einen. Es ist eine …

Autorenbild
"Das ist eine neue Qualität der Willkür"

"Das ist eine neue Qualität der Willkür"

Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach seiner Rückkehr aus Deutschland nach Russland in einem umstrittenen Eilverfahren zu 30 Tagen Haft verurteilt worden. Nikolaos Gazeas ist Teil seines Anwaltsteams und …

Jackson raus, Chávez rein

Jackson raus, Chávez rein

Der neue US-Präsident Joe Biden räumt auf. Nicht nur mit der Politik seines Vorgängers, sondern auch mit dessen Einrichtung im Oval Office.

Abschalten funktioniert nicht immer

Abschalten funktioniert nicht immer

Das EU-Parlament verlangt ein Recht auf digitale Unerreichbarkeit. Ein Blick nach Frankreich, wo es ein solches seit zwei Jahren gibt, zeigt: In der Praxis bringt das wenig.

Biden will Abrüstungsvertrag mit Russland verlängern

Biden will Abrüstungsvertrag mit Russland verlängern

US-Präsident Joe Biden will den letzten großen atomaren Abrüstungsvertrag mit Russland um fünf Jahre verlängern. Präsidentensprecherin Jen Psaki bestätigte am Donnerstag entsprechende Medienberichte. Zugleich …