45 Todesopfer nach Anschlag in Mogadischu

45 Todesopfer nach Anschlag in Mogadischu

Bei einem Doppelanschlag in Somalias Hauptstadt Mogadischu sind nach Angaben eines Regierungsvertreters 45 Menschen getötet worden. 36 weitere seien verletzt worden, sagte der Beamte am Samstag der …

Selbstmordattentäter in Montenegro war NATO-Gegner

Selbstmordattentäter in Montenegro war NATO-Gegner

Der 43-jährige Serbe, der am Donnerstag eine Handgranate gegen die US-Botschaft in Montenegro geworfen und sich dann selbst in die Luft gesprengt hatte, soll aus Enttäuschung gehandelt haben. "Er konnte nicht …

EU hat wenig Druckpotenzial

Die Idee, die Verteilung von EU-Mitteln an die Aufnahme von Flüchtlingen zu knüpfen, …

Autorenbild

Kinder oder Knarren?

Die Bilder der Schulstreiks sind stark, die Emotionen der Kids roh und ihre …

Autorenbild

Unsicherheit erfasst Italien

Alles ist möglich nach der Italien-Wahl am 4. März. Eine rechte Regierung könnte in Rom …

Autorenbild
Russland schickt mehr Bomber nach Syrien

Russland schickt mehr Bomber nach Syrien

Angriffe in Ost-Ghouta sollen verstärkt werden. Der Weltsicherheitsrat ist uneins über Feuerpause. Russland hat zwei Tarnkappen-Mehrzweckkampfflugzeuge des Typs SU-57 auf seinen Luftwaffenstützpunkt bei …

Wir wollen beides. Durchatmen und fahren.

Fahrverbote sind die schlechteste aller Lösungen. Es gäbe flottere Ideen, um die Luft wieder sauber zu kriegen. Dreckige Diesel raus aus den Städten. Das zu sagen hat sich die deutsche Regierung nie getraut. …

Mehrere Demonstrationen in Italiens Großstädten

Mehrere Demonstrationen in Italiens Großstädten

In der heißen Phase des Wahlkampfes in Italien haben die italienischen Parteien in den Großstädten des Landes zu Demonstrationen aufgerufen. Die größte Kundgebung fand in Rom statt. Hier gingen Zehntausende …

Erneut Angriffe auf Ost-Ghouta in Syrien

Erneut Angriffe auf Ost-Ghouta in Syrien

Vor dem erneuten Anlauf des UNO-Sicherheitsrates für eine Waffenruhe in Syrien haben Regierungskräfte die schweren Angriffe auf das belagerte Gebiet Ost-Ghouta fortgesetzt. Bei einer Reihe von Luftangriffen …

US-Firmen beenden Zusammenarbeit mit Waffenlobby NRA

US-Firmen beenden Zusammenarbeit mit Waffenlobby NRA

Nach dem Schulmassaker in Florida mit 17 Toten wollen verschiedene US-Unternehmen ihre Zusammenarbeit mit der mächtigen Waffenlobby NRA beenden. Eine Reihe von Firmen, darunter die Versicherer Chubb und …

Geldwäsche-Ermittlungen gegen Fünf-Sterne-Kandidaten

Eine Woche vor den Parlamentswahlen am 4. März gerät Italiens populistische Fünf-Sterne-Bewegung wegen eines weiteren ihrer Kandidaten unter Druck. Gegen den Präsidenten des süditalienischen Fußballklubs …

Estland feiert 100 Jahre Unabhängigkeit

Mit zahlreichen Veranstaltungen hat Estland am Samstag seinen 100. Geburtstag gefeiert. Der baltische Staat hatte vor genau einem Jahrhundert - am 24. Februar 1918 - zum Ende des Ersten Weltkriegs seine …

Geld spaltet den EU-Gipfel

Geld spaltet den EU-Gipfel

Das Tauziehen um die EU-Finanzierung nach dem Brexit hat begonnen. Polen geht gegen härtere Bedingungen für Fördergelder auf die Barrikaden. Auch die Nettozahler bringen sich in Stellung. Die …

Mehr als 30 Tote bei Angriffen in Afghanistan

Mehr als 30 Tote bei Angriffen in Afghanistan

Bei einer Serie von Anschlägen der radikalislamischen Taliban und der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) auf Sicherheitskräfte sind in Afghanistan mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. Die Taliban …