Weltpolitik

9/11 - so erlebten Prominente jenen Tag, der die Geschichte veränderte

Wohl jede und jeder weiß, was er oder sie am 11. 9. 2001 getan, gedacht und gefühlt hat. Die SN haben bei Persönlichkeiten nachgefragt.

Terrorattacke auf das World Trade Center am 11. September 2001. SN/APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/J
Terrorattacke auf das World Trade Center am 11. September 2001.
Damals: Die heutige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am 7. Februar 2001 im Rahmen einer Homestory in Hannover. SN/www.imago-images.de
Damals: Die heutige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am 7. Februar 2001 im Rahmen einer Homestory in Hannover.

Ursula von der Leyen: "Schreckliche Sorgen um meinen Mann"

"Der 11. September 2001 war ein Tag des Schreckens und der weltweiten Solidarität mit den USA. Ich war damals noch nicht in der Politik und habe wie Millionen andere rund um den Globus zunächst ungläubig am Fernseher ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2021 um 01:42 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/9-11-so-erlebten-prominente-jenen-tag-der-die-geschichte-veraenderte-109236061