Hat Donald Trump die Wahl schon verloren?

Der US-Präsident durchlebt derzeit die wohl schwierigste Phase seiner Amtszeit. Die Rettung der Wirtschaft während der Pandemie ist gescheitert, die Eindämmung des Coronavirus auch.

Autorenbild
Wie hoch liegt die Latte? US-Präsident Donald Trump. SN/AP
Wie hoch liegt die Latte? US-Präsident Donald Trump.

Die letzten Wochen brachten für Donald Trump herbe Rückschläge. Die Zustimmung zu seiner Amtsführung ist stark gefallen. Sein Widersacher Joe Biden liegt in den Meinungsumfragen deutlich voran, obwohl er kaum auftritt und fast nur virtuell wahlkämpft. Trumps eigener Wahlkampfauftakt in Oklahoma blieb mangels entsprechender Besucherzahlen weit hinter den Erwartungen zurück.

Die Pandemie breitet sich rasant weiter aus, und zwar genau in jenen konservativ regierten Bundesstaaten, die seinem Rat einer raschen Öffnung gefolgt waren. Die landesweiten Unruhen und Trumps ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.01.2021 um 05:04 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/analyse-hat-donald-trump-die-wahl-schon-verloren-89657200